Softshelljacken – Warnschutz

Ein Model – viele Möglichkeiten

Softshelljacke VIPER®

Unsere Kunden lieben unsere Softshelljacke VIPER – Sie werden es auch tun!

Entdecken Sie die unzähligen Konfigurationsmöglichkeiten für Ihr ganz persönliche Ausstattung

Farbkombinationen

sehr viele Kombinationsmöglichkeiten

PSA Schutz

ISO 20471*, Klasse 2 (Verkehrswarnschutz) – nach Farbauswahl oder optional nun auch Klasse 3 (bei tagesleuchtrot oder tagesleuchtgelb)

Persönliche Schutzausrüstung (PSA) gem. Richtlinie (EU)2016/425 – Kategorie II, Waschbarkeit nach EN ISO 15797:2018 mit 60 Grad, Oberstoff geprüft nach DGUV-Regel 105-003 Anhang 4, Widerstand gegen Entflammen EN 13274-4 Verfahren 3, 1 Sek
ÖkoTex 100 Standard

(*gilt nicht für alle Farb/Design-Varianten)

zum Konfigurator

*Wichtig: Softshelljacken erfüllen nie die EN 343 Norm – daher sollen diese kein Ersatz für die Einsatzjacken (Wetterschutzjacken) sein, sondern eine sinnvolle Ergänzung – sprechen Sie uns an!

Einsatzgebiet

Leichte Schutz- und Einsatzjacke für den täglichen Gebrauch*

Ausstattung

leichte 3-lagiger Softshell mit wasserabweisender Außenhaut, atmungsaktiv und winddicht, innen angenehm isolierend ausgekleidet, 3 Taschen, aufstellbarer Kragen, einzippbar als Futter für Wetterschutzjacken, topmodernes  Design